🖼 Welches Bild hast du von Dir?
🖼 Aus dem Rahmen fallen oder in den Rahmen passen?
🖼 Wie schaust Du auf Dein Selbst?
Viele Menschen wären gerne selbstbewusster, souveräner im Auftreten, unabhängiger im Denken, geistig stärker, weniger schüchtern.
Selbstbewusstsein wird häufig mit Macht, Rücksichtslosigkeit und Selbstbezogenheit verwechselt.
Was macht aber Selbstbewusstsein aus? In der Psychologie hat Selbstbewusstsein unter anderem die Bedeutung, dass jemand über die Gewissheit für den eigenen Selbstwert verfügt, also eine tiefe Überzeugung von den eigenen Fähigkeiten besitzt.
Wer selbstbewusst ist, geht gelassener mit Konflikten und Konfrontationen um. Selbstbewusste Menschen trauen sich mehr zu und haben in Folge auch mehr Erfolgserlebnisse.
Selbstbewusstsein lässt sich aktiv fördern, lernen und stärken!
„Wer weiß, wie wichtig er ist, braucht sich nicht mehr wichtig zu machen.“ (Ernst Ferstl)
In meiner Praxis unterstütze ich Menschen, die neue Erfahrungen in ihrem Leben machen wollen, die den Genuss von Leichtigkeit, Krativität und neuer Energie erspüren wollen, die selbstbewusst durchs Leben gehen wollen.
Gerne berate ich auch Dich!
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.