Wie würden Sie das merken? Was wäre anders? Wie wird Ihr Partner davon erfahren, ohne dass Sie ein Wort darüber sprechen?” (Steve de Shazer; Der Dreh; Auer-Verlag 2015)
Oft haben wir es aufgeben ein Problem zu lösen. Wir glauben, dass eine Erklärung notwendig sei, um ein Problem wirklich zu lösen. So beschäftigen wir uns unentwegt mit dem Problem.
Lösungen werden oft übersehen, weil sie ohne Erklärung als irrational angesehen werden. Ausnahmen vom Problem werden nicht beachtet.
In dem Moment, wo wir erkennen, dass in der Ausnahme die Lösung steckt, können wir die Ausnahme zur Regel machen und Wunder können geschehen.
In meiner Praxis „artificio“, was übersetzt „Kunstgriff“ bedeutet, unterstütze ich Menschen, die neue Erfahrungen in ihrem Leben machen möchten. Die aufhören möchten, nur auf ihre Probleme zu gucken, die ihre Ausnahmen vom Problem identifizieren wollen, dem Problem die Macht nehmen wollen und neue Handlungsoptionen in schwierigen Situationen erhalten. Dazu stehen eine Reihe von „Kunstgriffen“ zur Verfügung.
Ich lade Sie herzlich ein, neue Experimente in Ihrem Leben zu machen und die Palette aller Möglichkeiten in Ihrem Leben zu erkennen, um Wunder zu leben.
Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.